LAPP Mobility Ladeadapter EV-MOBILITY DOCK (Schutzkontakt(E/F)-Typ2), 2,3 kW, 1P, 10 A

216,05 

Artikelnummer: 35130328339 Kategorie:

Beschreibung

Der LAPP Mobility Dock ist die praktische Lösung, um Elektrofahrzeuge auch ohne Ladestation, Ladesäule oder Wallbox mit Strom zu versorgen. Der LAPP Mobility Dock ist ein mobiles Ladegerät für Elektrofahrzeuge, das über haushaltsübliche Steckdosen betrieben wird. Es ist ideal für den Einsatz unterwegs oder in der Garage und kann Plug-in-Hybride (PHEV) und batterieelektrische Fahrzeuge (BEV) mit einer Ladeleistung von bis zu 2,3 kW laden. Das kompakte Design ermöglicht eine platzsparende Aufbewahrung im Kofferraum. Es ist ölbeständig und verfügt über integrierte Sicherheitsfunktionen wie Überstrom- und Überspannungsschutz sowie eine Temperaturüberwachung. Ermöglicht das Laden mit einem Typ-2-Kabel über haushaltsübliche Schutzkontaksteckdosen Lässt sich durch das kompakte Design von 255 x 135 x 105 mm platzsparend im Kofferraum verstauen Schutzart IP44 Unterstützt eine Ladeleistung bis zu 2,3 kW bei einer Nennspannung von 230 V, max. 10 A Der integrierte Entriegelungshebel löst das angeschlossene Typ-2-Ladekabel nach dem Ladevorgang mit nur einem Handgriff Drehmomentstütze, zum Abstützen des Docks an der Wand – Verringert das Gewicht des Docks und des Kabels auf die angeschlossene Steckdose Verwendung mit dem bereits im Fahrzeug vorhandenen Mode 3-Ladekabel Gyrosensor im Gehäuse zur Lageüberwachung Mit praktischer LED-Betriebsanzeige Sicherer Betrieb durch Überstrom- und Überspannungsschutz sowie Temperaturüberwachung im Netzstecker und in der In-Kabel-Kontrollbox (ICCB)