VA-LABs 5-in-1-Infrarot-Thermometer IR0510, -50 bis +800 °C

47,80 

Artikelnummer: 30618930485 Kategorie:

Beschreibung

Das IR-Thermometer IR0510 von VA-Labs ist ein voll ausgerüstetes Messinstrument zur Ermittlung von Temperaturen und Luftfeuchtigkeit. Es ermöglicht die Messung von Oberflächentemperaturen zwischen -50 bis +800 °C, Umgebungstemperaturen von -20 bis +60°C sowie der relativen Luftfeuchtigkeit. An das IR0510 kann ein externer Temperaturfühler (Typ-K) angeschlossen werden, um Oberflächentemperaturen durch Berührung zu erfassen. Abgerundet wird der Funktionsumfang durch eine Taupunktberechnung. Das integrierte Multicolor-Display mit schwarzem Hintergrund sorgt für erhöhte Lesbarkeit und zeigt die Messresultate zuverlässig an. Zudem können individuell Minmal- und Maximalwerte vom Benutzer eingestellt werden. Werden diese bei der Messung über- oder unterschritten, oder wird ein Schimmelpotential festgestellt, wird dies auf dem Display sowie durch die integrierte Alarm-LED oberhalb des Displays signalisiert. Multicolor-Display, beleuchtet, 4-zeilig Weiter Temperaturmessbereich von -50 bis +800 °C / ±1,5% Messung von Oberflächen- und Umgebungstemperaturen Messung der relativen Luftfeuchtigkeit integrierter Laserpointer für das zuverlässige Anvisieren des Messobjekts Anschluss für externen Typ-K-Temperaturfühler visuelle Alarmfunktion bei Überschreitung einstellbarer Minimal- und Maximalwerte durch integrierte LED Taupunktberechnung und Schimmel-Alarm integriertes UV-Licht modernes und robustes Industrie-Design Entfernungs-/Messpunktverhältnis: 12:1 Festwertemmission: einstellbar 0,1 bis 1,0 Spektralbereich: 8 – 14 µm Messzeit: 0,5 s Messwerthaltefunktion (HOLD), Min-/Max- und Durchschnittsmessung Batteriewarnfunktion