Franzis Technikbausatz Hybridmotor, Maßstab 1:3

86,72 

Artikelnummer: 36645888535 Kategorie:

Beschreibung

Bauen Sie den Hybridmotor und lernen Sie, was beide Antriebstechniken unterscheidet. Was steckt unter Ihrer Motorhaube? Erkunden Sie, was unter der Motorhaube Ihres Autos steckt! Bauen Sie in rund drei Stunden ein voll funktionsfähiges und dekoratives Modell eines Hybrid-Motors, mit dem Sie und Ihre Familie Spaß an der Technik erleben. Das Komplettpaket enthält mehr als 100 Bauteile und ein reich bebildertes Handbuch, das keine Fragen zu Hybrid-Motoren und ihren Einsatzmöglichkeiten offenlässt. Bauen Sie ein detailgetreues transparentes Motorenmodell, in dem sich alle Teile genauso bewegen wie beim großen Vorbild. Die Bauteile lassen sich einfach zusammenstecken und -schrauben – ganz ohne Kleber. Entdecken Sie die Einzelteile des Motors und ihre Funktion. Mit dem transparenten Gehäuse verfolgen Sie den Weg der Kolben in den Zylindern Ihres Modells. Sie sehen, wie Kurbelwelle, Nockenwelle und Ventile arbeiten, und stellen selbst den Zündzeitpunkt ein. Der Bausatz Funktioniert ohne Kleben oder Löten! Das durchsichtige Gehäuse lässt Sie alle Abläufe in Ihrem Hybrid-Motor erkennen: Die Kolben heben und senken sich wie beim großen Vorbild, und sogar der Zündfunke wird simuliert. Mehr als 100 Bauteile, elektrischer Antriebsmotor, Starterbox, Zündverteiler und vieles mehr… Noch nie war es so einfach, ein realistisches Motorenmodell zu bauen. Nur noch zwei 1,5 Volt-Batterien (Typ AA) einlegen, und schon kann es losgehen. Das Handbuch Technikwissen verblüffend anders! Das Motorbaubuch bietet jede Menge Unterhaltung und Wissen. Endlich werden technische Zusammenhänge richtig klar. Zeigen Sie, dass ein Ingenieur in ihnen steckt, und legen Sie los: Mit der ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung bauen Sie spielend leicht Ihren transparenten Hybrid-Motor, und er wird zum Schmuckstück Ihrer Werkstatt oder Ihrem Wohnzimmer. Basiswissen, die Geschichte der Entwicklung des Verbrennungsmotors, Tipps & tricks zu Ihrem Modell.